Informationen zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

uns wurde in einer Schulmail des Ministeriums mitgeteilt, dass ab Montag, den 26.10.2020 zusätzliche Hygienemaßnahmen in der Schule ergriffen werden müssen. Zusammengefasst hier die wichtigsten Regelungen:

  1. Das Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände ist für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend. Dies gilt auch im Unterricht.
  2. Das Lüften der Klassenräume findet alle 20 Minuten statt, zusätzlich in den gesamten Pausenzeiten. Bitte schicken Sie ihre Kinder mit entsprechend warmer Kleidung in die Schule.
  3. Innerhalb des Gebäudes ist auf Rechtsverkehr zu achten, um unnötige Begegnungen zu vermeiden.

Für die Ausstattung mit Schutzmasken sind Sie als Eltern verantwortlich. Wir empfehlen, die Schülerinnen und Schüler mit zwei bis drei Mund-Nasenschutzmasken pro Unterrichtstag auszustatten.

Hierzu einige Links zu den Seiten des Ministeriums, in denen Sie weitere Informationen finden.

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten

https://www.umweltbundesamt.de/presse/pressemitteilungen/coronaschutz-in-schulen-alle-20-minuten-fuenf

https://www.mags.nrw/coronavirus-rechtlicheregelungen-nrw

4. Reiserückkehrer aus Risikogebieten:

Bei einer Einreise aus einem Risikogebiet ist die Coronaeinreiseverordnung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales zu beachten, aus der sich besondere Verpflichtungen für Schülerinnen und Schüler sowie alle an Schulen tätigen Personen ergeben können.

Alle Personen, die aus einem Risikogebiet einreisen, müssen sich umgehend in eine 14tägige häusliche Quarantäne begeben. Ausnahme: Es liegt ein negativer Covid-19 Test vor, der nicht länger als 48 Stunden vor der einreise durchgeführt wurde.

Weiterführende Informationen sind auf dessen Sonderseite abrufbar unter:
https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/mags-informationen-fuer-reisende-aus-risikogebieten.pdf

Die Einstufung als Risikogebiet wird durch das Robert-Koch-Institut fortgeschrieben und veröffentlicht: www.rki.de/covid-19-risikogebiete.

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass es sicherlich in Ihrem wie in unserem Interesse ist, in möglichst großen Umfang den Präsenzunterricht zu gewährleisten. Durch das konsequente Tragen der Mund-Nase-Bedeckungen ist in einem Infektionsfall die Möglichkeit gegeben, einen potentiell gefährdeten Personenkreis einzuengen und nicht eine ganze Lerngruppe in den Distanzunterricht zu entlassen. Wirken Sie also bitte auf ihre Kinder ein, die Mund-Nase-Bedeckung konsequent zu tragen. Sollten Sie die letzten Tage in einem Risikogebiet verbracht haben, halten Sie bitte die entsprechenden Regeln ein.

Das ist die einzige Möglichkeit, die wir haben, um einen gesicherten Schulbetrieb aufrecht zu erhalten.

Bleiben Sie Gesund und beste Grüße

Alexander Lisai

Gerade in dieser schwierigen Zeit sind unsere Sozialarbeiter für Euch und Eure Familien bei Sorgen und Beratungswünschen ansprechbar. Einfach eine Mail an Frau Held oder Herrn Schneider senden! Weiterführende Informationen findet Ihr in diesem Dokument.

Neues von unserer Schule

Artikel, Wissenswertes & noch viel mehr.

KLIN
28. September 2020

Dreharbeiten an der #GAS

GAS
22. September 2020

Preisverleihung an der #GAS

KLIN
2. September 2020

Fortbildung mit Ulrich Krämer

Stimmen zur GAS

Was sagen Schüler, Eltern und Lehrer?

Wuttke (2)

D. Wuttke

Abteilungsleiter

„Tradition, Innovation und Praxis für alle Beteiligten. Die GAS lebt etablierte Traditionen, innoviert Unterricht, Lernen und Digitalisierung und setzt modernen Lernszenarien für und mit allen Beteiligten, Schülern und Lehrern, gemeinsam engagiert um. Dabei ist gegenseitige Unterstützung und voneinander Lernen gängige Praxis der erfolgreichen Teams.“

Yassin

Yassin K.

Schülersprecher

„Die Schülerversammlung arbeitet mit den Lehrern zusammen, um den Schülern ihre Wünsche zu erfüllen und die Schule zu verbessern!“

T_Schmidt

T. Schmidt

Elternvertretung

„Ich erlebe hier ein sehr engagiertes Team aus Schulleitung und Lehrern, die im Fokus das Beste für unsere Kinder haben. Wir können uns als Eltern sehr stark einbringen und eng mit der Schule zusammenarbeiten. Besuchen Sie uns auf dem Tag der offenen Tür!“

a.lisai_min

A. Lisai

Schulleiter

„Unsere Schule ist eine Schule für alle Kinder. Neben den fachlichen Inhalten sollen unsere Kinder hier vor allem lernen, dass Leistungsbereitschaft, Eigenverantwortlichkeit  und Erfolgreichsein Spaß machen. Ich lade Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Website zu informieren!“